Änderung Datumsformat

8 Jahre 4 Monate her - 8 Jahre 3 Monate her #411 von Ganghofer
hallo und guten tag!
seit der umstellung von Win2000 auf Vista zeit BISaM das datum
nur noch im englischen format an. manuelle änderungsversuche(über menü "Sprache")bleibt unwirksam.
dies ist nicht nur nervig, sondern hat zur folge, dass nun briefe nicht mehr als vorlage nutzbar sind;es erscheint folgende fehlermeldung: >28.12.2011 ist kein gültiges datum<...datei wird zwar geöffnet, adressat erscheint jedoch nicht, brief kann nicht weiterbearbeitet werden.
was tun?
danke und viele grüße
a.kelle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 4 Monate her #412 von admin
Guten Tag,

haben Sie schon einmal nachgesehen, was in der Systemsteuerung unter Systemsteuerung\Regions- und Sprachoptionen eingestellt ist?
BISaM übernimmt nur das in Windows eingestellte Datumsformat.

Siegbert Glodek
- G-EDV Lollar -

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 4 Monate her #415 von Ganghofer
Grüß Gott,
Sprache, Datumsformat, Region ist unter Windows alles auf deutsch eingestellt und wird auch so angezeigt.Ausser im BISaM.
BISaM hatte, nachdem ich einmalig die Spracheinstellung im Register Sprache gewechselt habe (dtsch-engl-dtsch), dann doch das deutsche Datumsformat angezeigt, nach Neustart des PC allerdings erneut und ausschließlich das englische.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 4 Monate her - 8 Jahre 4 Monate her #416 von admin
Eine Recherche im Entwicklerforum hat ergeben, dass es einige Windows-Auslieferungen gibt, bei denen die Einstellungen für das System (SysLocale.DefaultLCID -> Englisch) und den Nutzer (UserDefaultLCID -> Deutsch) unterschiedlich sind. Das für die BISaM-Entwicklung verwendete Programmiersystem Delphi greift zur Anpassung der Darstellung in Datumsfeldern etc. auf die Systemeinstellung von Windows zu.
Abhilfe schafft laut Angabe im Forum, wenn man in der Systemsteuerung einmal von Deutsch auf englisch und wieder zurück umstellt. Danach leifen auch mit Delphi erstellte Programm mit den richtigen Sprachangaben.

Details sind über den folgenden Link verfügbar:
www.delphipraxis.net/148784-windows-7-be...-datumsformat-4.html
und
www.delphipraxis.net/152005-windows-7-da...chen-einstellun.html

Ich versuche zusätzlich in BISaM eine Umgehung der Windows-Einstellungen einzufügen, so dass bei Auswahl der Sprache auch die Formatierung der Felder für Datum und Währung mit umgestellt wird. Ein erster Ansatz dazu war aber nicht erfolgreich, da er nur für programminterne Funktionen gegriffen hat aber nicht für die Anzeige in der Oberfläche, daher ist hier eine schnelle Lösung leider nicht möglich. Ich bleibe aber an dem Thema dran. Bitte versuchen Sie zuerst einmal den im Entwicklerforum beschriebenen Ansatz, einmal zwischen Deutsch/Englisch/Deutsch in der Systemsteuerung zurückzuschalten.

Siegbert Glodek
- G-EDV Lollar -
Folgende Benutzer bedankten sich: gmg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 4 Monate her #417 von Ganghofer
danke für die ausführliche erklärung und den link.
hab´s direkt mit der umstellung in der systemsteuerung probiert und BISaM zeigt wieder das gewohnte deutsche datumsformat an :laugh:
lg
Folgende Benutzer bedankten sich: gmg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.486 Sekunden
Copyright © 2020 Büchereiverwaltung für Schulen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Unsere Seite verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden Sie im Impressum. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.