BISaM Version 2.92 mit Lehrmittel-Leihschein

Ab Version 2.92 bietet BISaM wieder einige neue Möglichkeiten, die  Organisation der Bücherei weiter zu vereinfachen und die Ausleihe und Rückgabe noch effektiver zu gestalten. Insbesondere der Lehrmittel-Leihschein zur Bestätigung der Ausleihe von Lernmitteln - übrigens wie viele andere Funktionen von BISaM in enger Zusammenarbeit mit einem unserer Kunden entwickelt - vereinfacht nun die Lehrmittelausgabe.

Mit dem neuen Lernmittelleihschein können alle an einen Schüler ausgegebenen Medien aufgelistet und die leihweise Übernahme durch die Eltern abgezeichnet werden. Der Druck erfolgt wahlweise direkt nach der Ausgabe der Bücher für ein Schuljahr an einen Schüler oder nach Ausgabe aller Bücher einer Klasse als Druckausgabe für die ganze Klasse. Je nach Ihrer Arbeitsweise bei der Ausgabe können Sie BISaM hierbei so nutzen, wie es Ihnen am sinnvollsten erscheint.Die Druckausgabe je Klasse enthält auch einen Übersicht aller ausgegebenen Bücher und zugehöriger Schüler auf nur einer Seite.

 

Bei der Erfassung neuer Bücher prüft BISaM nun nicht nur die Datenbank von AMAZON (R), ob dort ergänzende Informationen zur ISBN oder dem EAN vorliegen. Ist keine Internetverbindung vorhanden wird zusätzlich in der Antolin-Datenbank nachgesehen. Dort sind zwar weniger Bücher vorhanden und nur ein Teil der Informationen im Vergleich zu AMAZON, trotzdem erspart diese zusätzliche Prüfung die Eingabe vieler im PC bereits vorhandener aber verborgener Daten. 

 

 

Drucken