Modul Benutzerverwaltung

BISaM 2.9 und BISaM SQL ermöglichen die Vergabe von unterschiedlichen Benutzerrechten für alle Anwender. So können Sie festlegen, ob ein Anwender z.B. nur die Ausleihe / Rückgabe durchführen darf, ob er vorhandene Daten ändern oder neue Daten anlegen oder sogar die Benutzerverwaltung ändern darf.

BISaM installiert zunächst 4 vordefinierte Gruppen (Administratoren, Hauptanwender, Ausleiher, Leser), die Sie jederzeit ändern oder ergänzen können. Für jede Gruppe können die zugeordneten Rechte festgelegt werden. Jedem im Programm erfassten Leser kann dann ein der Gruppen zugewiesen werden. Als Standard wird die Gruppe "Leser" eingetragen, so dass nur der lesende Zugriff auf die Titelinformationen möglich ist.

Das Modul Benutzerverwaltung ist zwingend notwendig, wenn Sie das Modul BISaM-WEB verwenden möchten.

Die Benutzerverwaltung kann als Zusatzmodul erworben werden und benötigt zur Freigabe mindestens die BISaM-Version 2.985, welche für Bestandskunden als Download zur Verfügung steht.

Drucken E-Mail

Copyright © 2019 Büchereiverwaltung für Schulen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Unsere Seite verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden Sie im Impressum. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmen Sie der Verwendung von Cokies zu.
Ok